Die beste Sozialpolitik ist eine gute Wirtschaftspolitik. ( Ludwig Erhard )

Neuigkeiten

21.03.2015, 22:08 Uhr

Falko Liecke neuer Kreischef der CDU Neukölln

Auf dem Kreisparteitag der CDU Neukölln wurde am 21. März 2015 der stellvertretende Bezirksbürgermeister Falko Liecke zum neuen Kreisvorsitzenden der CDU Neukölln gewählt.

Der bisherige Kreisvorsitzende Michael Büge übergab nach 6 Jahren Vorsitz den Staffelstab an Falko Liecke. „Es ist an der Zeit einen Generationswechsel in die Wege zu leiten. Mit Falko Liecke an der Spitze ist die CDU Neukölln in den kommenden Jahren gut aufgestellt“, so Michael Büge.

Die Neuköllner Bundestagsabgeordnete Christina Schwarzer und der Buckower Abgeordnete Dr. Robbin Juhnke wurden zu den stellvertretenden Kreisvorsitzenden gewählt.

Falko Liecke hatte in seiner Antrittsrede eine klare Botschaft: "Neukölln ist noch ein große Baustelle und ich bin bereit, diese Baustellen wie die Jugendarbeitslosigkeit und -kriminalität, den großen Investitionsbedarf in unsere Schulen, Kitas und Jugendeinrichtungen anzupacken. Themen wie der Millieuschutz sind keine passenden Antworten auf die drängende Wohnungsmarktlage und zeugen von Aktionismus. Bildung ist und bleibt ein Top-Thema: Da sind auch neue und ungewöhnliche Wege gefragt, wie die Einrichtung eines Sprachförderbusses".

Weitere Info:

Zum neuen Pressesprecher der CDU Neukölln wurde Christopher Förster gewählt, der zukünftig Ihr Ansprechpartner für Presseangelegenheit ist.

 

Kontaktdaten per Mail: christopher.foerster@cdu-neukoelln.de


31.03.2015, 16:05 Uhr